Produktvideos

Wir planen, entwickeln und fertigen Anlagen nach Kundenbedürfnissen für Dichtheitsprüfung, Druckprüfung und Lecksuche für alle technischen Gase - vom manuellen Arbeitsplatz bis zum vollautomatischen Prüfstand - alles aus einer Hand.


Das innomatec connec ® Schnellanschluss-System verschließt Rohre, Stutzen, Schläuche, Bohrungen, Innengewinde, Aussengewinde, gegossene oder geblasen Teile und alle Arten zylindrischer Körper und verbindet sie mit dem gewünschten Leitungssystem, wie etwa mit einem Leck-Messcomputer zur Dichtheitsprüfung.


Für wirtschaftliches, sicheres und genaues Prüfen von gegossenen, geblasenen, geschweißten, geklebten und geschraubten Teilen, Baugruppen oder kompletten Geräten.


Das innomatec connec ® Schnellanschluss-System, Typ KA verschließt Rohre, Stutzen, Schläuche und alle Arten zylindrischer Körper und verbindet sie mit dem gewünschten Leitungssystem. Ovale, rauhe und gegossene Flächen sowie Prüflinge


Einsatz: Das innomatec connec ® Schnellanschluss-System, Typ KI verschließt Bohrungen und verbindet sie mit einem Leitungssystem. Ovale, rauhe und gegossene Flächen sowie Prüflinge mit großen Toleranzen Abdichtflächen werden radial abgedichtet.


Einsatz: Das innomatec connec ® Schnellanschluss-System, Typ KA-M verschließt Rohre, Stutzen, Schläuche und alle Arten zylindrischer Körper und verbindet sie mit dem gewünschten Leitungssystem. Ovale, rauhe und gegossene Flächen


Einsatz: Das innomatec connec ® Schnellanschluss-System, Typ KI-M verschließt Bohrungen und verbindet sie mit einem Leitungssystem. Ovale, rauhe und gegossene Flächen sowie Prüflinge mit großen Toleranzen Abdichtflächen werden radial abgedichtet.


Das innomatec connec ® Schnellanschluss-System, Typ GWA verschließt Aussengewinde oder verbindet sie mit einem Leitungssystem. Abdichtflächen sowie Prüflinge mit Toleranzen werden axial abgedichtet. connec ®Schnellanschluss- System


AAA Das innomatec connec ® Schnellanschluss-System, Typ GWI verschließt Innengewinde oder verbindet sie mit einem Leitungssystem. Abdichtflächen sowie Prüflinge mit Toleranzen werden axial abgedichtet.